Wie können Berater ihr Marketingproblem lösen?

Wie können Berater ihr Marketingproblem lösen?

Unternehmensberater haben ein besonderes Marketingproblem: Meistens sind sie als Soloselbständige unterwegs. Wenn sie in einem Projekt arbeiten, haben sie in aller Regel keine Zeit für Marketing. Und wenn sie kein Projekt haben, dann machen sie zwar Marketing, aber es dauert oft eine längere Zeit, bis ein neuer Kunde in Sicht ist.

Um dieses Dilemma zu lösen, empfiehlt sich automatisiertes Online-Marketing für Unternehmensberater – also permanentes Marketing im Internet, das „ohne Aufsicht“ automatisch läuft.

Wie funktioniert automatisiertes Online-Marketing für Unternehmensberater?

Das Prinzip ist schnell erklärt: Auf einer Landingpage bietet der Berater ein sogenanntes „Freebie“ an – also ein kostenloses Produkt, das die potentiellen Kunden so interessant finden, dass sie dafür ihre E-Mail-Adresse in ein Formular eintragen.

Damit setzen sie einen automatisierten Kundengewinnungsprozess in Gang. Der potentielle Kunde bekommt eine Reihe vorgefertigter E-Mails, in denen der Berater seine Produkte und Leistungen erklärt und den Kunden an sich zu binden versucht.

Diese E-Mails können weitere Freebies enthalten oder auch auf Veranstaltungen des Beraters hinweisen (Vorträge, Webinare o.ä.). Denkbar sind auch positive Kundenrenzensionen oder erfolgreiche Fallbeispiele.

Wenn der Kunde nicht nach den ersten drei E-Mails wieder abspringt, ist die erste Hürde geschafft. Der E-Mail-Kontakt kann natürlich auch ausgeweitet und zum Beispiel durch Telefonakquise ergänzt werden. Der Vorteil dabei ist, dass der potentielle Kunde ja bereits deutlich sein Interesse an den Leistungen des Beraters signalisiert hat.

Durch die Automatisierung des Kundengewinnungsprozesses verfügt der Unternehmensberater ständig über einen Pool vorqualifizierter Interessenten, die er mit minimalem Aufwand für sich gewinnen kann. Er kann damit die Pausen zwischen seinen Projekten deutlich verkürzen.

Beim automatisierten Marketing geht es vorrangig um Vertrauensaufbau. Der potentielle Kunde soll den Berater kennen lernen und das Gefühl bekommen, mit einem alten Bekannten zu reden. Durch die kostenlosen und hochwertigen Informationen kommt auch ein psychologisches Element ins Spiel: der potentielle Kunde fühlt sich unbewusst verpflichtet, im Gegenzug ebenfalls etwas zu leisten, im besten Fall also etwas vom Berater zu kaufen.

Die Erfahrung zeigt, dass es trotz aller Automatisierung nur in den seltensten Fällen ohne persönlichen Kontakt zur Projektaufträgen kommt. Die Automatisierung nimmt dem Berater aber die zeitaufwändige und häufig auch frustrierende Tätigkeit der Kaltakquisition neuer Kunden ab.

Was benötigt der Unternehmensberater für automatisiertes Online-Marketing?

Für die Automatisierung wird natürlich eine bestimmte Infrastruktur benötigt, die eingerichtet bzw. erstellt werden muss:

  1. Eine Domain für eine Landingpage (dass kann auch eine Subdomain der Hauptwebsite sein)
  2. Einen Anbieter für eine Landingpage und eine Landingpage
  3. Ein Freebie (ein sehr interessantes kostenloses Produkt: eine Anleitung, ein Webinar, ein Video…)
  4. Einen E-Mail-Autoresponder für den automatisierten E-Mail-Versand
  5. Eine Serie vorgefertigter E-Mails mit Bezug auf die Leistungen des Beraters
  6. ggf. weitere Freebies, Fallstudien, Pressemitteilungen, Testimonials (Kundenstimmen) o.a. nützliche Informationen

Für alle diese Elemente gibt es Anbieter, die den Unternehmensberater dabei unterstützen, das automatisierte Marketing-System aufzubauen.

Mein Coaching: Automatisiertes Online-Marketing für Unternehmensberater

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man etwa ein Jahr intensiver Arbeit (inklusive try and error) benötigt, um das alles zum Laufen zu bringen. Diese Zeit haben die meisten Berater aber nicht.

Deshalb biete ich Ihnen mein Coaching an. Ich zeige Ihnen die einzelnen Schritte, welche Anbieter zum Beispiel sehr kostengünstig ein Freebie erstellen und empfehle Ihnen einen geeigneten Autoresponder und andere Tools für die Automatisierung und Landingpageerstellung.

Bei Bedarf helfe ich Ihnen natürlich auch bei den ersten Schritten der Umsetzung: Aufbau der Landingpage, Erstellung der automatisierten E-Mail-Sequenz, automatisiertes Posting in den Social Media Kanälen usw.

Sie können sich hier weitere Informationen zum Coaching holen und das Coaching buchen: http://bit.ly/Coaching_Step1.

Das Coaching dauert 3 Stunden. Ich biete es Online (2 x 1,5 Stunden) und Offline (3 Stunden) an. Bei Fragen senden Sie mir bitte eine E-Mail an info@ablauf-optimieren.de

Automatisierte Kundengewinnung

Automatisierte Kundengewinnung

Digitales Marketing profitiert von den Möglichkeiten der Automatisierung von Prozessen. Da im Internet alle Prozesse digital ablaufen, liegt es nahe, die Technik auch für die automatische Kundengewinnung zu nutzen. Die Abläufe, die dazu gehören, nennt man im Marketing-Sprech auch Funnel-System (engl. Funnel = Trichter), weil alle Interessenten quasi durch einen Trichter laufen und zum Schluss die Käufer herausgefiltert werden.

Um eine automatische Kundengewinnung einzurichten, benötigst Du in der Regel folgende Bestandteile

  1. Ein digitales oder physisches Produkt, das Du vermarkten möchtest
  2. Eine Landingpage (evtl. auch eine Homepage)
  3. Einen E-Mail-Autoresponder
  4. Werbung in verschiedenen Medien und Kanälen

Die gesamte Einrichtung dieses Prozesses ist schon relativ aufwändig. Hier empfehle ich gerade unerfahrenen Einsteigern auf professionelle Hilfe zuzugreifen, um Zeit zu sparen und Fehler zu vermeiden. Auch wenn Du den ganzen Prozess vielleicht outsourcen möchtest, d.h. zum Beispiel in die Hände eine Agentur geben möchtest, solltest Du Dich schon mit den einzelnen Teilschritten auseinander setzen und diese kennen.

Deshalb empfehle ich Dir unbedingt den Videokurs Future Sale von Oliver Schmuck.

Was gehört alles dazu, ein digitales Produkt zu erstellen und zu vermarkten?

Ich habe mit dem Videokurs Future Sale von Oliver Schmuck begonnen. Auf diesen Kurs bin ich durch eine Empfehlungs-Email von Marcel Schlee gestoßen. Da ich es nicht besser formulieren könnte, zitiere ich die Empfehlung einfach:

„Wenn Sie ernsthaft über das Internet automatisiert Neukunden gewinnen wollen, dann kommen Sie an der Methode von Oliver Schmuck nicht vorbei.

Oliver Schmuck hat es innerhalb von 9 Monaten geschafft, von 0 auf 12.543,-€ Monatsgewinn zu kommen.
Als es mir das vor drei Wochen auf der OneIdea Mastermind erzählt hat, konnte ich es kaum glauben.

Ich habe Oliver gebeten, mir sein Video mit seiner genialen „Rezi-Technik“ für meine Kunden zur Verfügung zu stellen.

Schauen Sie sich unbedingt dieses Video an (Direktlink zum Video).

Egal wo Sie stehen und aus welcher Branche Sie kommen.

Oliver selbst ist Vermessungsingenieur und hat von Programmierung keine Ahnung, geschweige denn, dass er Marketing studiert hat.
Aber seine Methode ist einfach und verständlich. Wenn Sie diese Methode für Ihr Unternehmen beherzigen, werden Sie sofort Ihren Umsatz steigern.

Schauen Sie sich hier das Video an. (klick)

Ich habe diesen Kurs gekauft und das bis heute nicht bereut 🙂 (Und ich bin schon anspruchsvoll!). Mit diesem Kurs kann jeder Anfänger die Grundlagen des Online-Marketings Schritt für Schritt erlernen und ein automatisches Kundengewinnungssystem aufbauen.

Das scheint am Anfang eine schier unlösbare Aufgabe zu sein – aber mit den richtigen Tools und Methoden schaffst auch du das! Mit meiner Erfahrung helfe ich dir den richtigen Weg zu finden. Ich freue mich, wenn wir beide miteinander ins Gespräch kommen.

Du kannst hier gleich online einen Termin für ein kostenloses Strategiegespräch vereinbaren. Lass uns gemeinsam über deine nächste Schritte nachdenken!